Sat, Nov 13 | Seminarhaus Flörli

Willkommensfeiern und freie Taufzeremonien

In diesem dreitägigen* Kurs lernst du alles, was du zum Anbieten, Planen und Leiten von freien Willkommensfeiern und Taufzeremonien für kleine und grosse Kinder brauchst.

Datum, Zeit und Örtlichkeit

Nov 13, 9:00 AM – Dec 03, 5:00 PM
Seminarhaus Flörli, Florastrasse 21, 4600 Olten, Switzerland

Über den Kurs

Willkommensfeiern und freie Taufzeremonien sind spannende, zeitgemässe Alternativen zur kirchlichen Taufe. Ein Baby oder Kind wird feierlich im Kreis seiner Familie willkommen geheissen. Dies kann auf ganz kreative, individuelle Weise geschehen – der Fantasie und den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt.

Die Ritualgestalterin Luzia Schucan und der Zeremonienleiter Kilian Raetzo führen dich in diesem dreitägigen* Kurs fundiert in das Thema ein: von den geschichtlichen Hintergründen verschiedener Segnungszeremonien, über das Entwickeln und Integrieren verschiedener Gestaltungselemente bis hin zur passenden Rhetorik und dem sicheren Auftreten am Ort des Geschehens. Die beiden erfahrenen Dozent*innen zeigen dir anhand vieler konkreter Beispiele auf, welche Möglichkeiten sich dir bieten und was es bei der Umsetzung zu beachten gibt. Und natürlich werden auch praktische Übungen nicht fehlen.

Die Kursinhalte im Überblick:

Tag 1

  • Einführung in das Leiten von Zeremonien
  • Geschichtliche Hintergründe von Willkommensfeiern
  • Verschiedene Arten von Willkommenszeremonien
  • Erklären des Auftrages für den Abschlusstag (mit Möglichkeit zur  Zertifizierung)

Tag 2

  • Storytelling: Wie erzählt man die Geschichte eines Kindes?
  • Rhetorik: stimmig Auftreten und Reden an einer Willkommensfeier
  • Entwickeln und Anleiten von Ritualen
  • Einsatz von Musik und kreativen Hilfsmitteln
  • Kinder und weitere Personen in eine Zeremonie integrieren

Tag 3 – Zertifizierung

  • Fiktive Willkommensfeiern der Teilnehmenden
  • Feedback, Würdigung und Feinschliff
  • Übergabe der Zertifikate

Der Abschlusstag ist für die Umsetzung des Gelernten und für die Zertifizierung reserviert: du wirst einerseits selber eine fiktive Willkommensfeier durchführen und andererseits als Gast bei den Zeremonien der anderen Kurs-Teilnehmern*innen mit dabei sein. So verfügst du nach diesem dreitägigen Kurs bereits über einen bunten Strauss an konkreten Elementen für deine zukünftige Tätigkeit als Leiterin oder Leiter von Willkommenszeremonien.

*Wenn du an der Zeremonien-Akademie bereits einen Kurs bei Luzia besucht hast, steht es dir offen, bei diesem Kurs erst am zweiten Tag einzusteigen. Wir gewähren dir dafür einen Rabatt von CHF 350.-.

Datum und Kurszeiten: 

Samstag und Sonntag, 13./14. November 2021

Freitag, 3. Dezember 2021

09:00 bis 17:00 Uhr

Durchführungsort:

Seminarhaus Floerli, Olten (Florastrasse 21)

Kursgebühr und Anmeldung:

– Die Kursgebühr beträgt für drei Tage CHF 1'450.- (20% Rabatt für Zeremonia-Mitglieder) (Die Kursgebühr ohne den ersten Tag beträgt CHF 1'100.-)

– Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen beschränkt.

– Anmeldung über das untenstehende Formular oder per Email an  info@zeremonien-akademie.ch

– Nach Erhalt der Anmeldung schicken wir dir deine Rechnung per E-Mail zu

Kursleitung:

– Luzia Schucan, Ritualgestalterin (www.luziaschucan.ch)

– Kilian Raetzo, Zeremonienleiter (www.bienvenida.ch)

Zeremonien-Akademie
Die Schweizer Akademie für freie Zeremonien

 Falkenplatz 11, 3012 Bern | info@zeremonien-akademie.ch