Fr., 10. Juli | Schreibwerkstatt per Zoom

ONLINE-Schreibwerkstatt: Klippen umschiffen, neue Ideen und der letzte Schliff (1)

Das Planungsgespräch hat dich berührt, das Paar ist super nett, du freust dich darauf, die Zeremonie zu leiten … und doch: Da ist diese vage Idee, die einfach nicht Gestalt annehmen will. In der Schreibwerkstatt arbeiten wir an deinem „pièce de résistance“.
Registration is Closed
ONLINE-Schreibwerkstatt: Klippen umschiffen, neue Ideen und der letzte Schliff (1)

Datum, Zeit und Örtlichkeit

10. Juli 2020, 13:00 – 17:00
Schreibwerkstatt per Zoom

Über den Kurs

Das Planungsgespräch hat dich berührt, das Paar ist super nett, du freust dich darauf, die Zeremonie zu leiten … und doch: Da gibt es diese eine Begebenheit, für die dir die Worte fehlen. Da ist diese vage Idee, die einfach nicht Gestalt annehmen will. Ein Teil der Geschichte oder gar die ganze entpuppt sich als hartnäckiges „pièce de résistance“, kostest dich den Schlaf. Wir wollen, dass du wieder ruhig schlafen und mit Zuversicht an deiner Rede weiterarbeiten kannst. Darum haben wir die Schreibwerkstatt kreiert.

Drei bis sechs Zeremonienleiter*innen tauschen sich über ihre Herausforderungen aus, bekommen Input von der Moderatorin und den beteiligten Kolleg*innen und arbeiten Stück für Stück weiter an ihrem Text. Nach intensiven 3,5 Stunden sind die Widerstände kleiner oder ganz verschwunden, die Worte für deine Rede sprudeln, du bist entspannt und voller guter Ideen.

Die Moderatorin Roswitha Menke ist nicht nur langjährige Zeremonienleiterin, sondern seit mehr als einem Vierteljahrhundert auch Texterin, Coach und Workshopleiterin. Sie begleitet die Werkstatt, stellt und beantwortet Fragen – auch 1:1 im Zoom-Chat – und gibt Tipps fürs Weiterarbeiten. Du lernst von ihr und im Austausch mit anderen. 

Voraussetzung: Du bringst eine unfertige Rede mit, an der du weiterarbeiten möchtest. Und du bist bereit, den übrigen Teilnehmenden mit deinen Ideen und deiner Erfahrung zur Seite zu stehen. 

Datum und Kurszeiten:

– Freitag, 29. Mai 2020 / 13:00 - 16:30 Uhr

– Freitag, 10. Juli 2020 / 13:00 - 16:30 Uhr

Kursgebühr und Anmeldung:

– Die Kursgebühr beträgt CHF 175.- (20% Rabatt für Wiederholungstäter der Schreibwerkstatt und Zeremonia-Mitglieder)

– Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Personen beschränkt.

– Anmeldung über das untenstehende Formular oder per Email an info@zeremonien-akademie.ch

– Nach Erhalt der Anmeldung schicken wir dir deine Rechnung per E-Mail zu

Kursleitung:

– Roswitha Menke, Traumich-Mitglied und Geschichtenerzählerin (www.roswithamenke.ch)

Registration is Closed