Sa., 09. Apr.

|

Allegra Lodge – welcome hotels

Hochzeit – zwischen Highlight und Hailight

Was kann ich dazu beitragen, damit der grosse Tag für das Hochzeitspaar entspannt und beglückend wird? Ein Vertiefungskurs für Traurednerinnen und Trauredner.

Registration is Closed
See other events
Hochzeit – zwischen Highlight und Hailight

Datum, Zeit und Örtlichkeit

09. Apr., 09:00 – 17:00

Allegra Lodge – welcome hotels, Hamelirainstrasse 5, 8302 Kloten, Switzerland

Über den Kurs

Die Hochzeit muss nicht als «schönster Tag» im Leben deklariert werden. Das wäre eine Überforderung, die rasch zur Enttäuschung führen könnte. Die Planung der freien Trauung bietet aber die grosse Chance, zur «nachhaltigsten» Phase für die Beziehung zu werden. Denn in ihr liegt die Kraft eines authentischen Rituals und wir als TraurednerInnen können mithelfen, den Paaren diesen Schatz zugänglich zu machen.

Unter anderem geht es an diesem Tag um folgende Fragen:

Wie wird der Tag für das Hochzeitspaar entspannt und beglückend?

  • Rolle der Trauzeugen
  • Ideen für das «Gratulieren»
  • Entspannungsmomente und «Oasen»

Was versprechen sich die Brautpaare eigentlich?

  • Konzepte von Beziehung, Partnerschaft und Beziehungsdynamiken
  • Bedeutung des persönlichen Versprechens
  • «Psychologische» Dimension des «öffentlichen» Rituals

Was soll am Hochzeitsfest geschehen?

  • Dramaturgie bzw. Inszenierung des Festes, Abläufe etc…
  • Kooperation mit Wedding-Planern / TätschmeisterInnen
  • Verschiedene Blickwinkel für die Platzierung der Zeremonie

Wie bringen wir die Gäste zusammen?

  • Begegnungen schaffen
  • Warming up / Icebreaker in der Dramaturgie
  • Einbeziehen der Gäste in die Zeremonie

Die Trauung als Teil der Feier

  • Bewährte Konzepte vs. Wagnis des Unkonventionellen
  • Hochzeit feiern in Authentizität (realistische Zeitfenster, keine leeren Rituale / Inszenierungen etc.)

Datum und Kurszeiten:

– Samstag, 9. April 2022, 09:00 - 17:00 Uhr

Durchführungsort:

– Hotel Allegra Lodge, Kloten

Kursgebühr und Anmeldung:

– Die Kursgebühr beträgt CHF 300.- (20% Rabatt Abgänger:innen der Ausbildung sowie für Zeremonia-Mitglieder)

– Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen beschränkt.

– Anmeldung über das untenstehende Formular oder per Email an info@zeremonien-akademie.ch

– Nach Erhalt der Anmeldung schicken wir dir deine Rechnung per E-Mail zu

Kursleitung:

– Wolfgang Weigand, diplomierter Theologe und Erwachsenenbildner (www.schritte.ch)