top of page

Fr., 10. Nov.

|

Thun, Schweiz

Fachsupervision für Trauerredner:innen – Thun oder online (mit Rachel Honegger)

In der von Rachel Honegger geleiteten Supervision für professionelle Trauerredner:innen geht es vornehmlich um das Thema Storytelling und Auftrittskompetenz.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.
Veranstaltungen ansehen
Fachsupervision für Trauerredner:innen – Thun oder online (mit Rachel Honegger)
Fachsupervision für Trauerredner:innen – Thun oder online (mit Rachel Honegger)

Datum, Zeit und Örtlichkeit

10. Nov. 2023, 17:00 – 20:00

Thun, Schweiz

Über den Kurs

In der Arbeit als Zeremonienleiter:in bist du meist auf dich alleine gestellt. Dabei begegnest du herausfordernden Situationen auf vielen Ebenen: emotional aufgewühlte Angehörige, zuweilen starre Regelwerke auf Friedhöfen oder persönliche Triggermomente mit deinen eigenen Themen. 

Eine gute Psychohygiene, der Blick über den eigenen Tellerrand hinaus, die Reflexion des eigenen Verhaltens, die gegenseitige Inspiration durch Berufskolleg:innen kann einen wichtigen Anteil haben an einer langfristig freudvollen und gesunden Tätigkeit in diesem anspruchsvollen Feld.

Die Zeremonien-Akademie bietet jährlich mehrere Supervisions-Gefässe an, die sowohl von Abgänger:innen des Lehrgangs für Trauerredner:innen wie auch von Kolleg:innen mit anderem Ausbildungsweg besucht werden können.

Die Supervisionen haben entweder einen klaren thematischen Fokus oder stehen offen für alle Themen, die von den Teilnehmer:innen des Angebots eingebracht werden. 

Themenfelder dieser Supervision

Als erfahrene Trauerrednerin, ausgebildete Schauspielerin und langjährige Journalistin begleitet und coacht Dich Rachel Honegger bei allen Fragen rund um Auftrittskompetenz und Storytelling. Im Rahmen dieser Supervision geht es darum, Deine bisherigen Erfahrungen zu reflektieren, noch offene Fragen zu klären und Deinen Auftritt sowie Dein Storytelling weiter zu verfeinern. Möglich sind beispielsweise folgende Themen: Wie gehe ich mit Nervosität um? Wie kann ich mit den Trauergästen in Kontakt kommen und bleiben? Wie erzähle ich Geschichten, wenn kaum Informationen zu finden sind? Wie bin ich authentisch, kann mich berühren lassen und bleibe dabei resilient und ganz bei mir? 

Die konkreten Themen werden von den Teilnehmer:innen eingebracht und je nach Bedarf angepasst.

Datum und Kurszeiten: 

Freitag, 10. November 2023

17:00 bis 20:00 Uhr

Durchführungsort:

Thun oder online. Bitte bei der Anmeldung die Präferenz vermerken. 

Kursgebühr und Anmeldung:

– Die Kursgebühr beträgt CHF 180.- (inkl. MwSt).

– Anmeldung über das untenstehende Formular oder per Email an  info@zeremonien-akademie.ch

– Nach Erhalt der Anmeldung schicken wir dir deine Rechnung per E-Mail zu.

Kursleitung:

– Rachel Honegger, Trauerrednerin und Dozentin für Storytelling und Auftrittskompetenz 

Share This Event

bottom of page