top of page

Fr., 17. Nov.

|

Flörli Olten

Eine freie Trauung für Freunde leiten

Du wurdest von Freund:innen angefragt, ihre Hochzeitszeremonie zu leiten? Wir als erfahrene Profis zeigen dir, wie's geht.

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Eine freie Trauung für Freunde leiten
Eine freie Trauung für Freunde leiten

Datum, Zeit und Örtlichkeit

17. Nov. 2023, 09:00 – 17:00

Flörli Olten, Florastrasse 21, 4600 Olten, Switzerland

Über den Kurs

Welche Elemente gehören in eine Hochzeitszeremonie?  Wie lassen sie sich harmonisch miteinander verbinden? Wie schreibe ich meine Rede und wie baue ich meine persönlichen Anekdoten zum Hochzeitspaar mit ein? Was dürfen Trauzeugen, Gäste, Blumenkinder? Was mache ich, wenn der Bräutigam sein Eheversprechen vergisst? Mit wie viel Aufwand muss ich rechnen? Und wie gehe ich das ganze Unterfangen überhaupt an? 

Um diese und weitere Fragen dreht sich dieser eintägige Kurs. Er richtet sich ganz gezielt an Personen, die mit der ehrenvollen Aufgabe betraut worden sind, im privaten Kreis eine Hochzeitszeremonie zu leiten.

Der Gründer des Traumich-Teams gibt Einblick in die Tätigkeiten des Zeremonienleiters und hilft mit zahlreichen Tipps und Tricks, dass das Unterfangen zu einer freudvollen Angelegenheit wird. Die Teilnehmenden erhalten umfangreiche Materialien und praktische Werkzeuge zur Vorbereitung, Planung und Durchführung der Zeremonie. 

Im Preis inbegriffen ist auch ein persönliches Coaching zu einem frei wählbaren Zeitpunkt vor der Durchführung der Zeremonie. 

Datum und Kurszeiten:

Samstag, 17. November 2023

09:00 bis 17:00

Kursort:

Seminarhaus Flörli

Florastrasse 21, Olten

Kursgebühr und Anmeldung:

– Die Kursgebühr beträgt CHF 540.- (inkl. umfassenden Unterlagen)

– Der Kurs ist auf 4 Teilnehmende beschränkt.

– Anmeldung über das untenstehende Formular oder per Email an info@zeremonien-akademie.ch

– Nach Erhalt der Anmeldung schicken wir dir deine Rechnung per E-Mail zu

Kursleitung:

 – Michael Bucher, ist seit vielen Jahren hauptberuflich Trauredner. Er ist Gründer und Inhaber der Zeremonien-Akademie

Share This Event

bottom of page