top of page

Do., 22. Feb.

|

Kientalerhof

Trauerfeiern mit Tiefgang (Seminar mit Übernachtungen)

In diesem Seminar befassen wir uns intensiv mit dem eigenen Umgang mit dem Sterben und mit der Begleitung der Hinterbliebenen bis zur freien Abschiedszeremonie. Das Seminar dauert 2,5 Tage.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.
Veranstaltungen ansehen
Trauerfeiern mit Tiefgang (Seminar mit Übernachtungen)
Trauerfeiern mit Tiefgang (Seminar mit Übernachtungen)

Datum, Zeit und Örtlichkeit

22. Feb. 2024, 14:00 – 24. Feb. 2024, 17:00

Kientalerhof, Griesalpstrasse 44, 3723 Kiental

Über den Kurs

Leben und Tod, und dazwischen das Sterben. Wie du damit in Verbindung stehst, begleitet und prägt deine Arbeit als Trauerredner:in. Um eine Trauerfeier integer und mit Tiefgang leiten zu können, ist die Auseinandersetzung mit der eigenen Endlichkeit unabdingbar. Wie ist deine Einstellung und spirituelle Sicht auf Leben und Tod? Wie schaust du auf dein eigenes Welken, Altern und deinen unumgänglichen Abschied aus der physischen Welt?

Wenn sich Hinterbliebene im Gefühlskarussell befinden und du starken Emotionen begegnest, brauchst du selber ein stabiles Fundament. Wie kannst du in deiner Kraft bleiben und einen sicheren Rahmen für die Abschiedsfeier schaffen, in dem Trauer und Schmerz ihren Platz finden können?

Die Mischung aus persönlicher Auseinandersetzung, praktischen Übungen sowie einfachen und zugleich starken Ritual-Elementen gibt angehenden wie auch schon tätigen Trauerredner:innen eine gute Grundlage für ein tiefgründiges Schaffen und einen gesunden Umgang mit Angehörigen wie auch mit sich selber.

Datum und Seminarzeiten:

Donnerstag, 22. Februar 14:00 Uhr bis Samstag, 16. September 17:00 Uhr  (inkl. Übernachtungen im Seminarhaus)

Ankunft am Donnerstag ab 13:30 Uhr im Kientalerhof, pünktlicher Start des Seminars um 14:00 Uhr.

Wichtiger  Hinweis für Freitagabend: Da die Nacht zu einem rituellen Element des Seminars dazugehört, ist es von Freitagabend 19:30 Uhr bis Samstagmorgen 8  Uhr nur in Notfällen möglich zu telefonieren oder Nachrichten zu schreiben. Die Handys sind in dieser Zeit, wenn möglich, ausgeschaltet.

Durchführungsort:

Kientalerhof, Griesalpstrasse 44, 3723 Kiental

Kursgebühr und Anmeldung:

– Die Kursgebühr beträgt CHF 520.- exkl. Übernachtung und Vollpension. Die Übernachtung und Verpflegung ist individuell direkt über den Kientalerhof zu buchen.

– Dieses Seminar ist Teil unserer Ausbildung zur Trauerrednerin und kann auch einzeln gebucht werden. Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 15 Personen beschränkt. 10 Plätze sind für Personen der Ausbildung reserviert.

– Anmeldung über das untenstehende Formular oder per Email an info@zeremonien-akademie.ch

– Nach Erhalt der Anmeldung schicken wir dir deine Rechnung per E-Mail zu.

Seminarleitung:

– Kathrin Maag, freie Zeremonienleiterin und Mediatorin (kathrinmaag.ch)

– Luzia Schucan, freie Zeremonienleiterin und SE Practitioner (Trauma Heilung) (luziaschucan.ch)

Share This Event

bottom of page